Neuigkeiten
16.05.2019, 13:15 Uhr | CDU Ratsfraktion Münster, 16.05.19
Rechtsabbiegespur für Radfahrer an der Hammer Straße
CDU-Antrag wird an Kreuzung mit der Friedrich-Ebert-Straße umgesetzt
Münster – In diesem Jahr wird auf Antrag der CDU-Fraktion im südöstlichen Kreuzungsbereich von Hammer Straße und Friedrich-Ebert-Straße eine separate freie Fahrspur für rechtsabbiegende Radfahrer in Richtung Dahlweg und Innenstadt eingerichtet. „Gut, dass es jetzt endlich soweit ist“, sagt der verkehrspolitische CDU-Sprecher Ratsherr Walter von Göwels. Er hatte zusammen mit den Grünen einen entsprechenden Antrag schon vor zweieinhalb Jahren ausgearbeitet.

Da sich der geplante Streckenabschnitt entlang der Hammer Straße auf einer künftigen Veloroute befindet, wird der Radweg entlang der Hammer Straße zwischen Metzer Straße und Friedrich-Ebert-Straße, von derzeit 1,20 auf zwei Meter verbreitert. Die Platanen am ZEB-Haus bleiben erhalten. 
 
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Bezirksvertretung Münster West  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 72646 Besucher