Neuigkeiten
16.05.2020, 19:34 Uhr | CDU Nienberge, 16.05.20
Rundweg herstellen am Hochzeitswald
CDU - Antrag BV West
In einem Antrag wird die Verwaltung gebeten zu prüfen, ob eine Verlängerung des Fußweges hinter dem Rölverdurchlass möglich ist. Darüber hinaus soll die Verwaltung prüfen, ob eine Ausbesserung des Oberflächenzustandes erforderlich / möglich ist. 
In der  Begründung wird ausgeführt, dass der Fußweg hinter dem Rölverdurchlass vor Jahren im Rahmen einer 72 Stunden Aktion von Nienberger Jugendlichen hergestellt wurde. Dieser Weg wird immer mehr von Fußgängern als beliebter Spazierweg genutzt. Die Verwaltung möge prüfen, ob eine zusätzliche gerade Wegführung ( ca 300 m) – parallel zum Autobahnzubringer – bis zum Hochzeitswald möglich ist.
Dadurch würde ein schöner Rundweg entstehen, insbesondere auch für Eltern mit kleinen Kindern. Die Oberfläche des Weges hat durch die zunehmend starke Nutzung sehr gelitten. Bei stärkeren Regenfällen entstehen rutschige Matschflächen, die ausgebessert werden müssen.
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Bezirksvertretung Münster West  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 85477 Besucher