Neuigkeiten
04.11.2019, 13:27 Uhr | CDU Gievenbeck, 04.11.2019
Schranke Marktkauf
Mit Verwunderung nehmen die Bezirksvertreter Thomas Lilge und Peter Hamann zur Kenntnis, dass das Bauordnungsamt auch in der Sitzung der Bezirksvertretung am 07.11.19 sich nicht zum Sachstand äußern bzw. eine Entscheidung bekannt geben will, da noch Informationen fehlen würden.
Eigentlich wollte das Bauordnungsamt bereits in der Septembersitzung Stellung beziehen. Dieser Termin wurde auf die nächste Sitzung verschoben. Nach Recherchen der beiden Bezirksvertreter und der CDU-Gievenbeck lägen dem Bauordnungsamt alle notwendigen Aspekte für eine Entscheidung vor.
"Wir möchten nicht, dass das Thema ausgesessen wird und erwarten eine Stellungnahme des Bauordnungsamtes auf der letzten Sitzung der Bezirksvertretung in diesem Jahr", so Lilge und Hamann unisono.

Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Bezirksvertretung Münster West  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 78273 Besucher