Neuigkeiten
27.05.2020, 15:49 Uhr | CDU Mecklenbeck, 27.05.20
Wartehalle "St. Mauritz" am Dingbängerweg
Verbesserung Verkehrsinfrastruktur
Im Rahmen des Erfahrungsberichts zum 3. Nahverkehrsplan der Stadt Münster wurden am Dingbängerweg in Mecklenbeck fünf neue provisorische Haltestellen eingerichtet, die bisher weder mit der üblichen Infrastruktur (Wartehäuschen, Bank) ausgestattet, geschweige denn behindertengerecht ausgebaut sind.
"Die Ausstattung der vorerst provisorischen Haltestellen am Dingbängerweg, insbesondere an der St. Anna Kirche mit täglich ca. 250 Einsteigern, muss verbessert werden", lautete daher die Forderung der CDU Mecklenbeck seit jetzt einem Jahr.
Die Verwaltung baut nun zumindest für die Haltestelle an der St. Anna-Kirche eine Wartehalle, sodass die Fahrgäste nun wettergeschützt auf den Bus warten können. Ein endgültiger, barrierefreier Ausbau wird erst nach Beendigung des Verkehrsversuches angestrebt.
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Bezirksvertretung Münster West  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 87065 Besucher